röckemann_janzleiMein Name ist Thomas Röckemann.

Ich bin 52 Jahre alt, verheiratet und habe zusammen mit meiner Frau Tanja 4 Kinder.

Nach dem Abitur habe ich eine Ausbildung bei der Polizei NRW absolviert. Ich entschloss mich dann, Rechtswissenschaften zu studieren. Nach dem Abschluss des Zweiten Juristischen Staatsexamens habe ich mich als Rechtsanwalt selbständig gemacht. Ich bin Fachanwalt für Ehe- und Familienrecht, sowie für Verkehrsrecht und Strafverteidiger. Außerdem bin ich zum Schlichter nach dem Schlichtungsgesetz NRW bestellt.

Wie viele meiner AfD-Kollegen bin ich im März 2013 politischer Neueinsteiger gewesen, als ich bei der AfD angefangen habe. Als Kreissprecher habe ich meinen Verband 2014 in Kreistag und Stadtparlament gebracht, obwohl ich damals nur über ein überschaubares Parteiwissen verfügte.
Auch außerhalb der Kreisebene bin ich in der Partei tief verwurzelt: Der Bundesparteitag hat mich 2015 in Essen zu einem der Richter am Bundesschiedsgericht der AfD gewählt. Im Jahr 2017 wurde ich als AfD-Abgeordneter in den Landtag von Nordrhein-Westfalen gewählt und seit Dezember 2017 bin ich Landessprecher des AfD Landesverbandes NRW tätig. Mein Ziel ist es, gemeinsam mit den demokratischen Kräften die Parteiendiktatur ála Frau Merkel zu beenden.